Spielberichte

TuS hält sehr engagiert dagegen und steht vor der Wende im Spiel – Erste Liga-Niederlage nach 5 Siegen am Stück – 32:34 in Ludwigshafen

Nach fünf Liga-Siegen in Folge hat der TuS N-Lübbecke am Sonntagabend in der Friedrich-Ebert-Halle in Ludwigshafen erstmals wieder beide Zähler hergeben müssen. Die 32:34 (14:18)-Niederlage – die erste in einem Punktspiel seit dem 2. Dezember – ging sogar in Ordnung, nehmen wir zum Maßstab, dass die Haaß-Schützlinge in der gesamten Partie kein einziges Mal in Führung gelegen haben.

TuS hält sehr engagiert dagegen und steht vor der Wende im Spiel – Erste Liga-Niederlage nach 5 Siegen am Stück – 32:34 in Ludwigshafen Read More »

Start-Ziel-Sieg (fast) ohne Fehler – Die guten Kritiken nach Pokal-Aus haben für Rückenwind gesorgt: TuS gewinnt 33:22 gegen Hüttenberg

Mit einem nie gefährdeten 33:22 (17:8)-Erfolg in der heimischen MERKUR Arena über den TV Hüttenberg hat der TuS N-Lübbecke am Samstagabend seinen 4. Tabellenplatz untermauert. 27:13 Punkte haben die Haaß-Schützlinge jetzt auf ihrem Konto. Schlaglichter setzten bei den Jungs vom Wiehen diesmal vor allem Fynn Hangstein (9/4 Treffer) und Nikolas Katsigiannis (13/1 Paraden) sowie Jó

Start-Ziel-Sieg (fast) ohne Fehler – Die guten Kritiken nach Pokal-Aus haben für Rückenwind gesorgt: TuS gewinnt 33:22 gegen Hüttenberg Read More »

Darum lieben die Leute den Handball: Beide Teams machen beste Werbung für die Sportart – TuS schnuppert an der Sensation, verliert aber 28:30 gegen Erstligist Melsungen 

Der 4:1-Lauf des TuS N-Lübbecke vom 17:20 (37. Minute) zum 21:21 (43.) mündete in jenen Moment, wo das Lübbecker Viertelfinal-Pokalspiel am Samstagabend vor 2.356 Zuschauern hätte kippen können – zugunsten der Gastgeber gegen den hoch favorisierten Erstligisten der MT Melsungen.

Darum lieben die Leute den Handball: Beide Teams machen beste Werbung für die Sportart – TuS schnuppert an der Sensation, verliert aber 28:30 gegen Erstligist Melsungen  Read More »

TuS verabschiedet sich mit 30:26-Sieg bei der HSG Nordhorn-Lingen in die wohlverdiente Pause

Am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags endete auch für die Mannschaft des TuS N-Lübbecke das Jahr 2023 mit einem 30:26-Auswärtssieg bei der HSG Nordhorn-Lingen. Damit sicherte sich der TuS jetzt wettbewerbsübergreifend (Liga und Pokal) den fünften Sieg in Folge und klettert durch die Coburger Niederlage beim TV Großwallstadt (29:34) mit 25:13 Punkten auf den 4. Tabellenplatz der 2. HBL.

TuS verabschiedet sich mit 30:26-Sieg bei der HSG Nordhorn-Lingen in die wohlverdiente Pause Read More »

Wenig Tore, aber wieder Dramatik, Feuer und Emotionen – TuS landet vierten Sieg in Folge: 23:22 über Bayer Dormagen    

Der zweite Sieg hintereinander mit nur einem Tor Vorsprung, aber auch der vierte Spielgewinn am Stück. Der TuS N-Lübbecke hat sich – durchwachsene Angriffsleistung hin oder her – mit dem 23:22 (13:13) gegen den TSV Bayer Dormagen am Freitagabend selbst eine angenehme Weihnachtsbescherung bereitet. Vor 1.494 Zuschauern war die Partie in der MERKUR Arena in jedem Fall spannend und lebte von vielen Emotionen.

Wenig Tore, aber wieder Dramatik, Feuer und Emotionen – TuS landet vierten Sieg in Folge: 23:22 über Bayer Dormagen     Read More »