Spielberichte

So macht Handball allen Spaß – TuS dreht immer mehr auf und siegt 30:24 über Elbflorenz

Am Freitagabend nach 6:2 Punkten nun auf Rang 5: Das ist die gute Zwischenbilanz des TuS N-Lübbecke nach vier Spielen in der neuen Handball-Zweitliga-Saison. Dabei war der am Ende nicht nur klare, sondern auch verdiente 30:24 (14:12)-Erfolg vor 1.014 Zuschauern über den HC Elbflorenz 2006 einige Zeit lang gar nicht mal zu erwarten, 2:5 stand es gegen den TuS nach erst 8 Minuten und auch bis zur Lübbecker 19:18-Führung (43. Minute) war es eine Partie, die auf der so oft in der Sportler-Sprache genannten „gleichen Augenhöhe“ sich bewegte.

mehr →

Erster Dämpfer im dritten Spiel – der TuS N-Lübbecke verliert mit 23:26 beim TV Großwallstadt

Bis zur Pause, als die Hausherren lediglich mit 12:11 in Front lagen, war für den TuS noch alles drin. Und dies, obwohl allein im ersten Durchgang gleich sieben technische Fehler bei Nettelstedt-Lübbecke zu beklagen waren. Aus der Pause kamen die Haaß-Schützlinge dann denkbar uninspiriert, so schien es beinahe. Jedenfalls wurden gute Aktionen mehr und mehr Mangelware.

mehr →

TuS mit 22:26-Niederlage am Saisonende

Leider hat es am Ende nicht gereicht und der TuS N-Lübbecke verabschiedet sich mit einer 22:26- (10:11)-Niederlage beim Bergischen HC 06 aus der LIQUI MOLY HBL. Die Nettelstedter zeigten noch einmal einen engagierten Auftritt, allen voran Havard Asheim und auch die mitgereisten Fans unterstützen ihr Team von der Tribüne aus lautstark.

mehr →

Charakterstark mit super Einstellung und Leistung: TuS siegt in Stuttgart 31:29 nach 175 punktelosen Tagen

„Ohne Sieben“ gespielt, die „Nettelstedter Verletzten-Saison 2021/22“ auf dem Höhepunkt, aber nach 175 Tagen wieder Punkte auf die Habenseite gekarrt! Der 31:29 (15:12)-Sieg beim TVB Stuttgart wird den Abstieg des TuS N-Lübbecke (sehr, sehr wahrscheinlich) nicht mehr verhindern, aber er ist immerhin aufgeschoben. Die siegreichen Kurtagic-Schützlinge, die nach Yannick Drägers abschließendem Treffer 8 Sekunden vor Schluss diesen Erfolg im Kreis hüpfend beinahe wie eine Meisterschaft feierten, hatten sich diese Leichtigkeit und Erleichterung um 20.42 Uhr am Donnerstagabend auch sehr, sehr verdient.

mehr →


Archiv TuS N-Lübbecke

 
Hauptsponsoren
Hauptsponsoren
App-Button