Monat: Juli 2019

Rückschlag in Lemgo: TuS verliert 28:35

Nach vier Siegen während der Vorbereitung auf die Saisonspiele in der 2. Handball-Bundesliga gegen Eintracht Hidesheim, ThSV Eisenach, TV Großwallstadt und Die Eulen Ludwigshafen, musste der TuS N-Lübbecke am frühen Mittwochabend beim TBV Lemgo Lippe eine 28:35-Niederlage einstecken.

Einzelticketverkauf startet am 1. August

Am kommenden Donnerstag, 1. August, startet der Einzelticket-Vorverkauf für die Heimspiele des TuS N-Lübbecke in der 2. Handball-Bundesliga. Tickets gibt es im Ticket-Online-Shop, an allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in der TuS-Geschäftsstelle.

TuS sichert sich Turniersieg beim 94er-Cup

Mit dem Siegtreffer in der Schlusssekunde sicherte Jó Gerrit Genz seinem TuS N-Lübbecke den Turniersieg beim 94er-Cup. Im Finale schlugen die Nettelstedter am frühen Sonntagabend LIQUIMOLY Bundesligist Die Eulen Ludwigshafen mit 25:24 (15:11).

TuS sichert sich nach 32:22-Sieg gegen Großwallstadt die Finalteilnahme beim 94er-Cup

Zum Abschluss des viertägigen Trainingslagers in Eisenach, nimmt die Mannschaft des TuS N-Lübbecke an diesem Wochenende am 94er-Cup der HSG Kahl/Kleinostheim teil. Im Halbfinalspiel des Bundesligaturniers setzte sich der TuS N-Lübbecke am Samstagabend mit 32:22 (15:10) gegen denTV Großwallstadt durch. Im Finale treffen die Nettelstedter morgen, Sonntag, 28. Juli, um 18 Uhr auf Die Eulen Ludwigshafen, die sich mit 24:21 gegen die DJK Rimpar Wölfe das Endspielticket sicherten.