Monat: September 2018

Kurzbericht: 23:16-Heimsieg gegen Lübeck-Schwartau

Der TuS N-Lübbecke gewinnt am Samstagabend das Heimspiel gegen den VfL Lübeck-Schwartau mit 23:16 (9:7). Mit einer deutlich verbesserten Defensive mit Patryk Walczak und Marko Bagaric im Innenblock und dahinter einem gut haltenden Joel Birlehm im Tor agierte der TuS deutlich sicherer als zuletzt.

Klare Ausgangslage für den TuS: Gegen Lübeck-Schwartau müssen zwei Punkte her

Die Zeit der Ausreden ist schon lang vorbei. Zwei Zähler sollen, nein müssen her – für den TuS N-Lübbecke an diesem Samstag, 29. September, 19 Uhr, in der Merkur Arena, gegen den VfL Lübeck-Schwartau. Nach 4:6 Punkten aus den ersten fünf Saisonspielen in der 2. Bundesliga stehen die Ziercke-Schützlinge unter Zugzwang, „das ist uns aber auch vollkommen klar“, sagten am frühen Donnerstagnachmittag Coach Aaron Ziercke und sein Rückraumspieler Kenji Hövels beim Pressegespräch in der TuS-Geschäftsstelle.

Voller Einsatz an sechs Grundschulen

Am Mittwoch, 26. September 2018, fand an allen Lübbecker Grundschulen sowie in der Grundschule Nordhemmern der AOK Handball-Grundschulaktionstag statt. Trainiert haben die Kinder dabei unter Anleitung der Trainer der JSG NSM-Nettelstedt sowie der Spieler des TuS N-Lübbecke.