Monat: April 2019

Fanfahrt nach Lingen

Zum Auswärtsspiel des TuS N-Lübbecke am 18. Mai, 19.30 Uhr, bei der HSG Nordhorn-Lingen setzten die Red Devils einen Bus ein. Noch sind Plätze frei!

TuS-Teilerfolg gegen starkes Dessau: 26:26 leistungsrecht

Ein Leistungsunterschied zwischen dem Tabellensechsten und dem Zweitletzten des Klassements war zu keinem Zeitpunkt auszumachen. Die Gäste aus Dessau gingen hohes Tempo und fuhren mit einem Achtungserfolg aus Ostwestfalen wieder in ihre Heimat zurück. Da der DHV über einige Strecken der Partie auch in Front lag, wäre sogar noch mehr für ihn drin gewesen. „Schade, dass es nicht zwei Punkte geworden sind“, fasste Gäste-Coach Uwe Jungandreas anschließend zusammen, und da widersprach zurecht niemand.

Kurzbericht: TuS beendet Doppelspieltag mit 26:26-Unentschiedne gegen Dessau

Mehr war leider für den TuS N-Lübbecke am Sonntagnachmittag nicht drin. 26:26 (11:13)-Unentschieden trennte sich der TuS nach einem kampfbetonten Spiel vom Dessau Roßlauer HV 06. Bis zum 7:7 (16.) war es eine ausgeglichene Partie, dann verlor der TuS den Faden, scheitere an Dessaus Schlussmann Martinovic oder leistete sich zu viele Fehler. Dessau nutze die Schwächephase konsequent aus und zog auf 7:11 (22.) davon.