Monat: Januar 2020

Kurzbericht: TuS startet mit 2 Punkten in den zweiten Saisonabschnitt

Mit 27:20 (14:8) gewinnt der TuS N-Lübbecke am Freitagabend gegen den TV Emsdetten und startet damit in 2020 mit 2 Pluspunkten. Die Abwehr stand sehr gut, besonders zu Beginn des Spiels, erst in der 10. Minute erzielte Johannes Wasielewski für den TVE nach einer Auszeit das zweite Tor, der TuS hatte zu diesem Zeitpunkt bereits 5 Treffer erzielt.

TuS startet am Freitag um 19.30 Uhr ins Liga-Jahr 2020: TV Emsdetten läuft in die Merkur Arena ein

Der bei Beginn einer Saison und gewiss auch zum Start in den zweiten Teil einer Spielzeit oft gebrauchte Ausspruch „Wir sind froh, dass es wieder losgeht“ fiel bei der Pressekonferenz am Mittwochmittag in der Geschäftsstelle des TuS N-Lübbecke zwar nicht, aber aus den gemachten Aussagen von Trainer Emir Kurtagic und seinem Spieler und EM-Teilnehmer Roman Becvar hörte man heraus, dass beide längst wieder im Liga-Modus sind und sich auf die zahlreichen neuen Herausforderungen freuen.

Saison 2020/21: Spohn bleibt – Orlowski geht

Der TuS N-Lübbecke und Valentin Spohn haben sich auf eine Vertragsverlängerung für die kommenden zwei Jahre, bis 30. Juni 2022, geeinigt. Hingegen wird Kapitän Marian Orlowski Lübbecke nach 2 Jahren verlassen. Trotz intensiver Bemühungen konnte sich der TuS N-Lübbecke leider nicht mit Marian über ein weiteres Engagement einigen.