Spielberichte

TuS in allen Belangen unterlegen – Verdiente 25:34-Niederlage in Lübeck-Schwartau – Auf Rang 6 abgerutscht  

Vergangenen Spieltag mit 9 Toren Vorsprung gewonnen (zuhause gegen Hagen), jetzt am Freitagabend mit 9 Toren hintendran verloren (bei Lübeck-Schwartau): Ganz sicher ist beim TuS N-Lübbecke in dieser Saison 2023/24 nur eines, dass man sich eklatant schwankend in den Leistungen zeigt. Dieses 25:34 (9:14) war leider einfach nur schlecht. Der Angriff auf Rang 4 der Abschlusstabelle hat erst einmal nicht stattgefunden.

mehr 🠒

Das war nun wieder die Schokoladenseite des TuS: Im Verlauf der zweiten Halbzeit wurden die Rothemden immer dominanter – Das 35:26 über Eintracht Hagen ist klares Statement für motivierten Saison-Schlussspurt

Noch liegt der Gegner vom Samstag um 7 Treffer besser in der Tordifferenz. Aber der Angriff des TuS N-Lübbecke auf Rang 4 in der Abschusstabelle ist schon mal und endgültig eingeläutet worden. Mit dem – ab etwa Mitte der 2. Halbzeit ungefährdeten – 35:26-Heimsieg über Tabellennachbarn VfL Eintracht Hagen hat der TuS ein klares Statement gesetzt.

mehr 🠒

Zu viele Fehler bei der Chancenverwertung und Ballverluste: TuS verliert mit 26:34 bei der SG BBM Bietigheim

Eine zweite Halbzeit, in der sich die Mannschaft des TuS N-Lübbecke am Freitagabend im Angriff viel zu schnell den Schneid abkaufen ließ sowie Bietigheims Torhüter Mohamed Aly verhinderten ein besseres Ergebnis. Der TuS musste sich schließlich mit 26:34 gegen den Tabellenzweiten der 2. HBL geschlagen geben. Ausschlaggebend war die fahrlässige Chancenverwertung und die Routine der SG BBM Bietigheim, die dem TuS in diesem Bereich einfach überlegen war.

mehr 🠒

Das war ein Punkt-Verlust: Gedrückte Stimmung nach der Partie in Kabine und Presseraum – TuS nur 26:26 im Heimspiel gegen Dessau

Positives zuerst: Die TuS-Anhänger (1.251 Zuschauer insgesamt) waren am Freitagabend erste Klasse mit ihrer Unterstützung für die Jungs des TuS N-Lübbecke, zweitens bleiben die Haaß-Schützlinge auch im vierten Spiel hintereinander ohne Niederlage und drittens wird dank des 26:26 (16:16)  gegen den Dessau-Roßlauer HV Platz 5 in der Tabelle für den TuS im Verlauf dieses Wochenend-Spieltages unangetastet bleiben.

mehr 🠒
Archiv TuS N-Lübbecke
Hauptsponsoren