Trauerfall bei der JSG Lit 1912

Für uns alle unfassbar und völlig unerwartet ist am vergangenen Freitag einer unserer A-Jugend-Bundesligaspieler auf tragische Weise ums Leben gekommen.

 

In unserem Nachwuchsteam war er ein Leistungsträger und so auch bei Bedarf im Training unserer Bundesligamannschaft aktiv. Er war ein immer gern gesehener und hilfreicher Unterstützer des Teams.

Wir haben einen ehrgeizigen und begeisterten Handballspieler, Mannschaftskameraden und guten Freund verloren.

Seiner Familie, den Angehörigen und den Freunden spricht der TuS N-Lübbecke sein aufrichtiges Beileid aus.

Die Geschäftsführung, alle Mitarbeiter der TuS N-Lübbecke GmbH,
die Bundesligamannschaft mit dem Trainer- und Betreuer-Team