Terra Jungendcup: letzter Test vor Bundesligastart

Den letzten Schliff vor dem A-Jugend-Bundesligastart am übernächsten Wochenende holen sich an diesem Sonntag, 4. September, ab 9:30 Uhr, acht Mannschaften beim Terra Jugendcup in der Merkur Arena und Stadtsporthalle Lübbecke. Bereits zum dritten Mal ist die JSG NSM-Nettelstedt Ausrichter des größten A-Jugend-Bundesliga-Turniers in OWL.

 

Unser Team der JSG NSM-Nettelstedt trifft am Sonntagmorgen, 9.30 Uhr, beim Eröffnungsspiel in der Merkur Arena auf die HSG Hochheim/Wicker aus der A-Jugend Bundesliga Ost. In der Vorrunde des weiteren Turnierverlaufs kommt es zu Spielen gegen die Mannschaft des HSV Handball (11.45 Uhr) sowie der JH Flein-Horkheim aus der JHBL-Süd.

In der Gruppe B, dessen Spiele in der Stadthalle stattfinden, sind die Teams der HSG Handball Lemgo, HSG Wetzlar, HSG Herdecke/Ende und Eintracht Hildesheim Konkurrenten um den Einzug in die Hauptrunde.
Die ersten Spiele der Hauptrunde beginnen ab 14 Uhr, die Finalrunde ab 15.45 Uhr.

TuS N-Lübbecke Nachwuchskoordinator Stefan Kruse freut sich, Gastgeber eines tollen Turniers zu sein, auf spannende Spiele sowie ein gutes Abschneiden der Mannschaft unserer JSG NSM-Nettelstedt. Der Eintritt in beide Hallen ist frei. „Wir hoffen auf viele Zuschauer, die die Mannschaften toll unterstützen“, so Stefan Kruse.

Mit im Kader der mA1-Bundesligamnnschaft und aller Voraussicht nach auch am Sonntag im Einsatz ist Jan Wesemann. Der junge Torhüter bildet am Samstagabend bei unserem Bundesligaauftaktmatch gegen die HSG Konstanz mit Nikola Blazicko das Torhütergespann.

Natürlich können auch die Spiele am Liveticker verfolgt werden.

Liveticker Vorrunde Gruppe A
(mit JSG NSM-Nettelstedt)

Liveticker Vorrunde Gruppe B

Liveticker Hauptrunde

Liveticker Finalrunde

Werbung

ad_azkoyen

ad_handmade