Kurzbericht: Lübbecke jubelt: Zurück in Liga 1!

Lübbecker Freudentaumel herrschte am Samstagabend nach dem 33:27 (13:10)-Sieg des TuS N-Lübbecke über den TuS Ferndof, denn dieser Sieg bedeutet den Aufstieg in die LIQI MOLY HBL!!!! Von Beginn an agierten die Nettelstedter aus einer sicheren Abwehr heraus, sodass Torhüter Aljosa Rezar wieder mit Paraden glänzen konnte – allein 10 in der ersten Halbzeit! Im Angriff erzielte der TuS leichte Tore, setzte sich nach dem 2:2 (5.) bis zur 22. Minute auf 11:5 ab. Bis zur Pause mussten die Lübbecker etwas von ihrem Vorsprung einbüßen und gingen mit 13:10 in die Kabine. Zu Beginn der zweiten Halbzeit holte Valle Spohn fünf Mal den Hammer raus, erzielte fünf der ersten 6 Lübbecker-Tore, bis Ferndorf die Auszeit nahm (39., 20:14). Auch danach gab sich der Nettelstedter Rückraum keine Blöße, hielt Ferndorf weiter auf Abstand und ließ sich vom Publikum in der Merkur Arena feiern!

 

… ein ausführlicher Spielbericht folgt!

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen