Herzlich willkommen, Jo Gerrit Genz!

Der TuS N-Lübbecke stellt die Weichen für die kommende Saison und kann mit Jo Gerrit Genz einen Neuzugang präsentieren. Der 20-jährige Rückraumspieler kommt von der TSV Bayer Dormagen an den Wiehen und erhält einen Vertrag bis 2018 für die erste und zweite Bundesliga.

 

Der 1,94 m große Blondschopf ist schon auf die neue Saison gespannt. „Ich freue mich sehr auf die kommende Herausforderung und bin stolz für den TuS N-Lübbecke auflaufen zu dürfen. Ich sehe meinen Schritt zum TuS N-Lübbecke als eine Bestätigung meiner bisherigen Arbeit und auch die Arbeit meines jetzigen Vereins TSV Bayer Dormagen“, so der TuS-Neuzugang.

„Mit Jo Gerrit Genz kommt ein junger deutscher Spieler zu uns, der in der zweiten Liga bei der TSV Bayer Dormagen auf sich aufmerksam gemacht hat. Bei uns bekommt er die Chance, den nächsten Schritt in seiner Entwicklung zu gehen“, so TuS-Teammanager Zlatko Feric über unsere Neuverpflichtung.
Mit Pontus Zetterman wird Jo Gerrit Genz unser Duo im rechten Rückraum bilden.

Seine Handballkarriere begann der Linkshänder beim CVJM Oberwiehl, es folgten Stationen in den Jugendmannschaften beim VfL Gummersbach und dem TV Großwallstadt. Mit 17 Jahren schloss er sich der TSV Bayer Dormagen in der dritten Liga an. In der laufenden Saison erzielte Genz in 28 Spielen bereits 90 Tore für sein Team.

Wir wünschen Dir auf jeden Fall schon jetzt viel Erfolg für die kommende Saison und hoffen auf einen super Einstand mit vielen Toren im TuS-Trikot!

20151114_14_TSV_Bayer_Dormagen_-_TV_1893_Neuhausen_5647dc57c62e8