Aufstieg perfekt: TuS gewinnt in Neuhausen

Der TuS N-Lübbecke ist wieder Erstklassig! Am Samstagabend gewannen die Nettelstedter das Auswärtsspiel beim TV Neuhausen mit 22:19 und machten damit nach einem Jahr Abstinenz die Rückkehr in die DKB Handball-Bundesliga perfekt.

Nach 1976, 1994, 2002, 2004 und 2009 ist es der 6. Aufstieg des ostwestfälischen Traditionsvereins.

Weitere Infos, sowie der Spielbericht folgen…

Statistik:

TV Neuhausen:Rebmann, Becker; Stüber (1), Wahl (1), Reusch, Schoch, Klinger (2), Keupp (1), Michalik (3), Toom, Reusch (3), Predragovic (4/1), Bornemann (4).

TuS N-Lübbecke:Blazicko, Tatai; Genz (1), Kaleb (3), Bechtloff (1), Grabarczyk, Tauabo, Gruszka (4), Torbrügge (2), Zetterman (5/2), Koloper (1), Hövels (4), Remer (1).

Zeitstrafen: 6 – 5 Stüber (28. + 42.), Reusch, D. (34.), Michalik (21.), Reusch J. (56. + 57.) – Torbrügge (5.), Remer (22), Kaleb (35.), Grabaczyk (50.), Gruszka (55.)

Schiedsrichter:Frankholz O./Frankholz P.

Zuschauer: 821

Werbung

ad_azkoyen

ad_handmade