Torhüter und Rechtsaußen-Frage geklärt

Der TuS N-Lübbecke vermeldet eine weitere Neuverpflichtung für die Spielzeit 2016/17: Torhüter Péter Tatai wechselt vom Bundesligisten Frisch Auf! Göppingen nach Lübbecke-Nettelstedt und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben. Außerdem bleibt Ramon Tauabo ein weiteres Jahr!

 

Der ungarische Nationaltorhüter wird mit seinen 32-Jahren einer der erfahrensten Spieler im neuen TuS-Team von Aaron Ziercke. Der 1,95 Meter große und 98 Kilogramm schwere Torwart stand vor seinem Wechsel in die Bundesliga zu FA Göppingen fünf Jahre bei Pick Szeged unter Vertrag und spielte anschließend beim rumänischen Verein HCM Baia Mare. Mit Göppingen gewann er kürzlich im Mai den EHF-Pokal und hatte gerade im Finalwochenende durch seine Paraden erheblichen Anteil daran.

Der Ungar bildet mit Nikola Blazicko das Torhütergespann für die kommende Saison.

Außerdem freuen wir uns über die Vertragsverlängerung mit Ramon Tauabo bis 2017. Der 23-jährige Linkshänder wird mit dem vom HC Rostock zum TuS N-Lübbecke wechselnden René Gruszka das Duo auf Rechtsaußen bilden.

Wir wünschen beiden Spielern eine richtig gute Saison im Nettelstedter-Trikot!

  • Peter Tatai
  • Ramon Tauabo