Kurzbericht: Kreisauswahl verliert mit 25:31 gegen Handball Allstars

Nach sehr gutem Start und einer 2:0-Führung der Minden-Lübbecker Kreisauswahl, glich Christian Schwarzer per tempogegenstoß zum 2:2 (5.) aus. Zunächst behielt die von Lars Halstenberg trainierte Kreisauswahl noch die Oberhand, musste sich erst beim 4:5-Gegenstoßtreffer von Florian Kehrmann die Führung abgeben. Bis zur Pause setzten sich die Handball Allstars auf 16:12 ab. Naach Wiederanpfiff kam die Minden-Lübbecke Kreisauswahl wieder auf 17:15 heran, die Weltmeister von 2007 Kretzschmar, Schwarzer (2) sowie Kehrmann und Baur bauten die Führung für die Allstars zum 23:16 (45.) aus. Ernsthaft in Gefahr geriet der Sieg der Allstars nun nicht mehr. Die Minden-Lübbecker Kreisauswahl warf bis zum Ende alles rein, hatte aber den Weltmeistern, Champions League-Siegern, Deutschen Meistern und Spieler des Jahres leider nicht genug entgegenzusetzten und musste somit in die 31:25–Niederlage einwilligen.

 

Ein ausführlicher Spielbericht folgt!

Statistik

Handball Allstars: Fritz, Ramota (1) Stange; Schürmann (1), Scholz (1), Rastner (5), Lakenmacher (3), Baruth, Schwarzer (4), Ziercke (1), Baur (1), Lehmann, von Behren, Stephan (1/1), Kehrmann (9), Ramota, Carstens (1), Kretzschmar (3), Harting.

Minden-Lübbecker Kreisauswahl: Schnute, Schäkel, Halstenberg; Hohlfeldt (4), Knost (4), Becker (2), Steinhauer (2), Rüter (2), Kaatze (3), Gräper (1/1), Wiemann, Bekemeier (2), Böker (1), Glöckner (2), Penner (2), Oevermann.

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen