Auswärtssieg für den TuS zum Bundesligaauftakt

Das erste Pflichtspiel der Saison 2022/23 konnte der TuS N-Lübbecke am Freitagabend beim VfL Eintracht Hagen siegreich gestalten. Die Mannschaft von Michael Haaß gewann mit 31:28 (17:13). Nach nervösem Beginn setzte sich der TuS bis Mitte der ersten Halbzeit auf 9:5 (15.) ab, büßte etwas Vorsprung bis zur Pause allerdings wieder ein. In doppelter Unterzahl ging Lübbecke in die zweiten 30 Minuten, präsentierte sich in der Abwehr noch kompakter und aggressiver, sodass bis zur 44. Minute ein 26:17 herausgespielt werden konnte. In den letzten 10 Minuten ließ Nettelstedt die Gastgeber aus Hagen gewähren und die einstige 9-Tore-Führung schmolz etwas dahin. In Gefahr geriet der 31:28-Auswärtssieg aber nicht. So feierte Nettelstedt mit den mitgereisten Fans die ersten beiden Pluspunkte der jungen Spielzeit 2022/23.

 

… ein ausführlicher Spielbericht folgt!

 

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen