Winterzauber beim TuS Nettelstedt

Traditionell lädt unser Stammverein am kommenden Samstag, 27. Januar, ganz herzlich zum Winterzauber ein. Beginn ist um 20.18 Uhr, doch auch zuvor wird an und in der Sporthalle Nettelstedt einiges geboten. Neben drei Partien der Seniorenmannschaften findet auch der Spatenstich für den Kunstrasentrainingsplatz (KURT) statt.

 

Das Projekt Kurt, dass die Nettelstedter Fußballabteilung ins Leben gerufen hat, geht mit dem Spatenstich in die nächste Phase. Nachdem durch die rote KURT-Plastik, dem Aushängeschild des Projektes, Spenden für den Kunstrasentrainingsplatz gesammelt wurden und die Baupläne inzwischen vorliegen, erfolgt am Samstagabend der Spatenstich. Den ersten offiziellen Spatenstich übernimmt Lübbeckes Bürgermeister Frank Haberbosch um 19 Uhr unterhalb des Rasensportplatzes. Neben dem Kunstrasentrainingsplatz wird außerdem ein Multicourt errichtet. Damit kann in Zukunft auch Beachvolleyball, Beachhandball und Bechfussball gespielt werden.

Für alle, die sich lieber in der Halle aufhalten, gibt es ab 15 Uhr drei Spiele der Nettelstedter Seniorenmannschaften. Den Anfang machen um 15 Uhr die 3. Männer gegen HSG Euro Männer III. Um 17 Uhr folgen die Verbandsliga-Frauen mit dem Duell gegen den TuS Lahde/Quetzen, bevor die 2. Männermannschaft um 19 Uhr gegen TuRa Bergkamen antritt.

Ab 20.18 Uhr darf im Sportlerheim mit Getränken und Musik gefeiert werden.

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen