TuS verpflichtet Pontus Zetterman

Der TuS N-Lübbecke kann mit Pontus Zetterman einen weiteren Neuzugang für die laufende Saison präsentieren. Der 22-jährige Rückraumspieler kommt vom schwedischen Erstligisten HK Drott Halmstadt nach Ostwestfalen und erhält einen Vertrag bis 2017 für die erste und zweite Bundesliga.

 

„Mit Pontus Zetterman kommt ein gut ausgebildeter Handballer zu uns. Er ist technisch sehr stark und spielt solide in der Abwehr. In den vergangenen drei Jahren gehörte er immer zu den besten Torschützen der schwedischen Liga und ich bin mir sicher, dass er mit Gabor Langhans ein gutes Duo im Rechten Rückraum bilden wird“, so Trainer Goran Perkovac über den Neuzugang.

Der 22-Jährige Schwede gewann mit der schwedischen Nationalmannschaft bei der U18 Europameisterschaft (2013) und der U20 Europameisterschaft (2014) jeweils die Silbermedaille. Im vergangenen Jahr nahm er mit der Auswahl auch an der Weltmeisterschaft in Brasilien teil und erreichte Platz 5.
2014 wechselte er von Redbergslind zu Drott Halmstad, wo er 2015 für den rechten Rückraum ins All Star Team der schwedischen Liga gewählt wurde.

Pontus, wir wünschen dir viel Erfolg und alles Gute für Deine neue Aufgabe bei uns!