TuS spielt DHB-Pokal Erstrundenturnier in Hildesheim – Tickets ab heute erhältlich

Die TSV Hannover-Burgdorf wird die erste Runde im DHB-Pokal im benachbarten Hildesheim ausrichten. Somit wird es am 19. und 20. August gleich zwei Turniere in Südniedersachsen geben, denn die Gruppe um Eintracht Hildesheim, TBV Lemgo, TuSEM Essen und Eintracht Baunatal wird ebenfalls in der Volksbank Arena in Hildesheim ausgetragen.

 

Beide Turniere werden zwar an einem Standort stattfinden, die Eintrittskarten werden aber getrennt voneinander verkauft und sind auch nur für das eine Turnier gültig. Tickets können ab dem 12. Juli im Ticket-Online-Shop der TSV Hannover-Burgdorf, oder an allen Eventim-Vorverkaufsstellen, zum Beispiel in den Geschäftsstellen der Neuen Westfälischen oder des Westfalenblattes, erworben werden.

Für die Tickets gelten folgende Preise:

Tageskarte Samstag oder Sonntag:
Erwachsene: € 12,-
Ermäßigt: € 8,-

Kombiticket für beide Tage:
Erwachsene: € 20,-
Ermäßigt: € 15,-

Der Spielplan für das Pokalwochenende steht ebenfalls schon fest und sieht folgendermaßen aus.

Samstag:

1. Spiel Turnier Hannover
13:00 Uhr Leichlinger TV vs. HSV Norderstedt

1. Spiel Turnier Hildesheim
15:15 Uhr Eintracht Baunatal vs. TBV Lemgo

2. Spiel Turnier Hildesheim
17:30 Uhr Eintracht Hildesheim vs. TuSEM Essen

2. Spiel Turnier Hannover
20:00 Uhr TSV Hannover-Burgdorf vs. TuS N-Lübbecke

Sonntag:

15:00 Uhr Endspiel Turnier Hannover

17:15 Uhr Endspiel Turnier Hildesheim

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen