Stream-Team-Tickets gegen VfL Lübeck-Schwartau

VfL Lübeck-Schwartau ist der nächste Heimspielgegner des TuS N-Lübbecke am Freitag, 11. Dezember 2020, 19.30 Uhr. Leider wird den TuS-Anhängern der Zutritt zur Merkur Arena noch verwehrt. Das Heimspiel kann jedoch im kostenfreien Stream unter www.sportdeutschland.TV verfolgt werden. Um eine Verbindung aller Freunde und Fans zu schaffen, bietet der TuS N-Lübbecke im Ticket-Online-Shop wieder Stream-Team-Tickets an!

 

Bei den Stream-Team-Tickets handelt es sich um Solidaritätstickets, ein Zutritt zur Merkur Arena ist damit ausgeschlossen. Vielmehr sollen die Stream-Team-Tickets die TuS-Anhänger vor dem Stream verbinden.

ad_handmade

Darum kann sich auch jeder Käufer eines Stream-Team-Tickets gegen Vorlage des ausgedruckten print@home-Tickets in der TuS-Geschäftsstelle eine Heimspielausstattung abholen. Diese beinhaltet für das Heimspiel gegen den VfL Lübeck-Schwartau folgendes:

  • Eine original TuS-Alltagsmaske
  • Einen TuS-Logo-Aufkleber
  • Einen aktuellen InTuS (Hallenmagazin)
  • Eine Statistik-Seite mit allen Spielern des TuS und des VfL Lübeck-Schwartau
  • Eine Flasche Barre Natur Alster
  • Eine Tüte (200g) HARIBO Goldbären

Auch kann das print@home-Tickets ab Samstag, 12. Dezember wieder beim Marktkauf in einen 5,- Euro Einkaufgutschein eingetauscht werden.

Die Stream-Team-Tickets kosten 13,- Euro und sind ausschließlich im Ticket-Online-Shop, www.eventimsports.de/ols/luebbecke, erhältlich. Die Heimspielausstattung kann ab Donnerstag, 10. Dezember, 15 Uhr, in der TuS-Geschäftsstelle abgeholt werden.

ad_handmade

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen