Red Devils bieten Zweitagesfahrt zum Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt an

Am 10. April spielt der TuS N-Lübbecke um 16.05 Uhr in der LIQUI MOLY HBL gegen die SG Flensburg-Handewitt. Und erstmals bieten die Red Devils und der Reisedienst Aschemeyer auch wieder eine zweitägige Fanfahrt mit Besuch des Spiels an.

 

Neben der Busfahrt und der Hotelübernachtung im Doppelzimmer inklusive Frühstücks beinhaltet das Paket auch die Eintrittskarten zum Bundesligaspiel in der Flens-Arena. Für Fanclub-Mitglieder gibt es die Fahrt bereits ab 104,- Euro.

Die Fahrt findet unter der 2G-plus-Regel statt. Neben vollständigen Impfschutz (oder Genesenennachweis) ist zusätzlich ein negativer Schnelltest (bei Reiseantritt nicht älter als 24 Stunden) vorzulegen. Eine Booster-Impfung reicht nicht aus. Sollte das Bundesligaspiel kurzfristig abgesagt werden, findet die Fahrt dennoch statt. Der Preis reduziert sich folglich um den Preis der Eintrittskarte zum Spiel.

Anmeldeschluss ist der 24. März 2022, Geldeingang beim Fanclub bis spätestens 31. März. Anmeldungen können über das Formular auf der Website des Fanclubs Red Devils erfolgen.

 

Eckdaten zur Fahrt:

Abfahrt: Samstag, 9. April, 9 Uhr, ab Betriebshof des Reisedienstes Aschemeyer
Rückkehr: Sonntag, 10. April, gegen 24 Uhr
Leistungen: Busfahrt, Hotelübernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück (auf Wunsch auch Einzelzimmer), Eintrittskarte zum Spiel

Preise:
Erwachsener mit Sitzplatzkarte: 125,- € (Fanclubmitglieder 115,-€)
Erwachsener mit Stehplatzkarte: 114,- € (Fanclubmitglieder 104,- €)
Kinder mit Sitz- oder Stehplatzkarte (nur in Begleitung eines Erwachsenen): 110,- € (Fanclubmitglieder 100,- €)

Bankverbindung
Kontoinhaber: Fanclub Red Devils e.V.
Bank: Volksbank Lübbecker Land
IBAN: DE63 4909 2650 0104 1007 00
BIC: GENODEM1LUB
Verwendungszweck: Flensburg „Name“

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen