mA1 startet in die Bundesliga-Qualifikation

Für die mA1-Jugend unserer JSG NSM-Nettelstedt beginnt am Wochenende das erste Qualifikationsturnier für die A-Jugend-Bundesligasaison 2016/17. Die neuformierte Mannschaft von Trainer Dirk Beuchler tritt am Sonntag, 8. Mai 2016, ab 12 Uhr, in der Sporthalle Nordhemmern zum Qualifikationsturnier auf HVW-Ebene an. Gegner der mA1 sind die DJK TuS 23 Oespel-Kley und der Soester TV.

 

Das erste Spiel des Tages besteitet unsere A-Jugend um 12:00 Uhr gegen Oespel-Kley. Darauf folgt dann das Duell zwischen dem TV Soest und DJK Oespel-Kley, bevor es dann um 16:30 Uhr zum Aufeinandertreffen der JSG NSM-Nettelstedt und dem Soester TV kommt.

Sechs Spieler der aktuellen mA1 können bereits ein Jahr A-Jugend-Bundesliga aus dem vergangenen Jahr vorweisen. Verstärkt wurde die Mannschaft zudem mit Bence Sneider und Jan Grzsesinski. Zusammen haben wir auch in diesem Jahr eine homogene Mannschaft, die sich in den vergangenen Wochen intensiv auf die Qualifikation vorbereitet hat.

Mit dem Turniersieg qualifiziert sich die mA1 direkt für die nächste Runde auf NRW-Ebene. Bleibt den Beuchler-Schützlingen der Erfolg am Sonntag verwehrt, besteht in der darauffolgenden Woche noch einmal die Möglichkeit sich in einem weiteren Qualifikationsturnier durchzusetzen.

 

Die mA2 bestreitet ebenfalls am Wochenende ihr erstes Qualifikationsturnier für die Oberligasaison 2016/17 und trifft dabei m münsterländischen Telgte am Samstag auf den SC Arminia Ochtrup, TG Hörste und TV Friesen. Am Sonntag spielt die mA2 gegen die SG Bünde-Dünne und den TV Bösingfeld.

13131324_892695284174673_2300778011760841543_o.jpg