Jens Bechtloff verpasst Saisonstart

Jens Bechtloff verletzte sich am vergangenen Samstagnachmittag im Pokalhalbfinalspiel gegen den TV Emsdetten am rechten Oberschenkel.

 

Bechtloff erlitt eine Einblutung im rechten Oberschenkelmuskel und fällt damit bis auf weiteres aus.

Auf jeden Fall verpasst der Kapitän den Saisonstart 2018/19 seiner Mannschaft am kommenden Freitag, 24. August, 19.30 Uhr, beim TSV Bayer Dormagen. Wann Jens Bechtloff wieder ins Mannschaftstraining einsteigt, wird nach dem Heilungsverlauf entschieden.

Der TuS N-Lübbecke wünscht Jens gute Besserung und eine zügige Rückkehr auf das Spielfeld.

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen