Informationen für alle Dauerkarteninhaber

In den kommenden Tagen werden alle letztjährigen Inhaber einer Dauerkarte für die Heimspiele des TuS N-Lübbecke per Brief angeschrieben. Darin wird informiert, dass in dieser Saison vorerst kein Angebot von Dauerkarten erfolgen kann.

 

Der TuS N-Lübbecke ist derzeit angehalten, von Spieltag zu Spieltag zu planen. Das hat zur Folge, dass aktuell für die Saison noch nicht final festgelegt ist, in welchem Rahmen und mit welcher Zuschauerzahl die Heimspiele in der Merkur Arena stattfinden dürfen.

Die getroffene Entscheidung ist schwergefallen, zumal bekannt ist, dass eine große Anzahl der Dauerkarteninhaber bereits seit vielen Jahren die Heimspiele in der Merkur Arena regelmäßig verfolgt. Notwendige coronabedingte Restriktionen schränken jedoch die Platzvergabe – erst recht die feste Vergabe von Stammplätzen – maßgeblich ein. Stehplätze dürfen vorerst gar nicht angeboten werden.

“Die aktuelle Situation erlaubt uns gegenwärtig nicht mehr, als uns darüber zu freuen, überhaupt vor Zuschauern zum Saiosnbeginn starten zu dürfen”, sagt TuS-Geschäftsführer Torsten Appel. “Wir wären froh, wenn wir das erste Bundesligaspiel gegen den Handball Sport Verein Hamburg mit Zuschauerbeteiligung durchführen könnten“, betont Appel.

Diese „neue Normalität“ beinhaltet unter anderem, dass der Ticketverkauf – mit deutlich verringerter Platzbelegung – ausschließlich online angeboten werden kann. Für jeden Zuschauer muss online ein individuelles Ticket mit persönlichen Daten über den Ticket-Online-Shop des TuS N-Lübbecke erstellt werden. Ein Ticket-Vorverkauf in der Geschäftsstelle oder über weitere bekannte Vorverkaufsstellen wird vorerst nicht angeboten.

Eine separate Information zum Online-Ticket-Verkauf wird zu gegegbener Zeit bereitgestellt.

Sollte es wieder möglich sein, Spiele in der Merkur Arena ohne Einschränkungen zu besuchen, wird der TuS N-Lübbecke wieder Dauerkarten verkaufen und alle bekannten Verkaufswege bereitstellen. Bis dahin werden alle Dauerkartenplätze in der Merkur Arena für Inhaber von Dauerkarten der Saison 2019/20 reserviert.

Werbung

ad_handmade

ad_azkoyen