Generalprobe geglückt: Platz 3 in Bad Pyrmont

Mit einer deutlichen Leistungssteigerung präsentierte sich der TuS N-Lübbecke am Sonntagnachmittag beim Turnier in Bad Pyrmont und sicherte sich dank eines 30:14 (18:9)-Erfolgs den dritten Platz. Den Turniersieg erspielte sich die TSV Hannover-Burgdorf mit einem 27:21 über den TBV Lemgo.

 

„Ich bin zufrieden, dass wir das Turnier ordentlich zu Ende gespielt haben“, so das Fazit Aaron Zierckes nach dem Match um den dritten Platz gegen den Oberligisten VfL Hameln. Im gesamten Spiel über stand die 6:0-Abwehr sicher und harmonierte gut mit den beiden Torhütern Peter Tatai und Nikola Blazicko. Im Angriff konnte die Nettelstedter Mannschaft ein ums andere Mal durch Tempogegenstöße zum Torerfolg gelangen. Weiter eingeübt wurde auch die Angriffsvariante mit Pontus Zetterman für Kenji Hövels auf der Spielmacherposition, um so die Spielbelastung auf möglichst viele Schultern zu verteilen, denn mit Lukasz Gierak weilt der zweite Mann auf Rückraum-Mitte mit der polnischen Nationalmannschaft bekanntlich noch bei den Olympischen Spielen in Rio. Die zweite Hälfte habe seine Mannschaft routiniert heruntergespielt, so Aaron Ziercke nach dem Spiel.

Insgesamt ist der Trainer froh, dass seine Schützlinge die Vorbereitung allesamt gut bewältigt haben, „bis jetzt ist alles okay, es hat sich niemand verletzt“, so Ziercke. „Morgen haben die Jungs einen Tag frei“, berichtet der Trainer weiter und hofft, dass er am Dienstag alle wieder erholt und frisch beim Training begrüßen kann. Denn dann beginne die intensive Vorbereitung auf das erste Pflichtspiel beim Erstrundenturnier des DHB-Pokals in Minden. Am kommenden Samstag, 16 Uhr, tritt der TuS N-Lübbecke dort gegen den TBV Lemgo in der Kampa-Halle an. Der Gewinner der Partie steht am Sonntag im Finale um den Achtelfinaleinzug. Tickets für beide Tage sind bei der Neuen Westfälischen und bei der Lübbecker Kreiszeitung erhältlich.

 

Statistik:

TuS N-Lübbecke: Blazicko, Tatai; Genz (4), Kaleb (6), Bechtloff (1), Tauabo (4), Torbrügge (4), Gruszka (2), Hövels (3), Zetterman (5), Grabarczyk, Remer (1).

[gridgallery id=“9133″ columns=“2″ resolution=“480″]

Werbung