Ehre, wem Ehre gebührt

Nun ist es amtlich und die Stadt Lübbecke hat einen Eintrag im Goldenen Buch hinzubekommen. Lübbeckes Bürgermeister Frank Haberbosch empfing am Freitagvormittag im Rathaus unseren Europameister Niclas Pieczkowski. Nach Zoran Mikulic als Olympiasieger 1996 ist Niclas Pieczkowski erst zweiter TuS-Einzelspieler, der sich verewigen durfte.

 

Im Zug und auf dem Flughafen hat unser Bürgermeister Frank Haberbosch das Europameisterschaftsfinale am 31. Januar aus der Krakauer Tauron Arena verfolgt und sah einen ungefährdeten 24:17-Sieg der deutschen Handballnationalmannschaft gegen Spanien.

„Nach dem Halbfinale gegen Norwegen war ich sicher, wir gewinnen die EM“, erzählt der amtierende Bürgermeister im Gespräch mit Niclas Pieczkowski, Geschäftsführer Uwe Kölling, Teammanager Zlatko Feric sowie den anwesenden Journalisten. Niclas selbst habe nie ans Gewinnen oder Verlieren gedacht, „wir sind einfach raus und haben gespielt“, so der 26-jährige. Beim Halbfinale gegen Norwegen bestritt das Team das erste Spiel in der für 15.000 Personen platzbietenden Arena. „So richtig Stimmung kam gar nicht auf, die Halle ist so riesig, da die Polen zuvor aus dem Turnier ausgeschieden sind, waren viele Plätze nicht besetzt und unsere Fans saßen in der ganzen Halle verteilt“, beschreibt Niclas seinen Eindruck. Beim Finale war die Halle aber wieder gut gefüllt, vor allem auch mit vielen deutschen Fans, darunter auch Niclas Familie und Freunde.

Beim ersten Saisonsieg gegen Balingen war unser Bürgermeister ebenfalls in der Merkur Arena zu Gast und bescheinigte – als ehemaliger Handballspieler des TuS Gehlenbeck – unserem Mittelmann richtig gute Führungsqualitäten, „in den entscheidenden Phasen waren Sie da, haben Verantwortung übernommen und die Tore erzielt“. An den Klassenerhalt glaubt unser Bürgermeister auch, schließlich haben Spiele in der ersten Handball-Bundesliga in Lübbecke schon eine lange Tradition.

Zum kommenden Spiel, 26.März, 19 Uhr, gegen Eisenach plant das Lübbecker Stadtoberhaupt einen erneuten Besuch und vielleicht klappt es dann ja wieder mit einem ganz wichtigen Sieg für unseren TuS im Kampf um den Klassenerhalt.

 

  • Eintrag ins Golldene Buch
  • Bürgermeister Frank Haberbosch, Niclas Pieczkowski, Geschäftsführer Uwe Kölling und Teammanager Zlatko Feric
  • Bürgermeister Frank Haberbosch, Niclas Pieczkowski bei der Unterschrift, Geschäftsführer Uwe Kölling, Teammanager Zlatko Feric
  • Niclas Pieczkowski